BSV Sternenfels

Welche Sportgeräte werden verwendet?

Im Laufe der Jahrhunderte, in denen mit Pfeil und Bogen geschossen wird, haben sich unterschiedliche Geräte entwickelt. Moderne Sportbögen sind mit den Bogen von Winnetou oder Robin Hood kaum mehr vergleichbar.

Beim Bogensport unterscheidet man grundsätzlich 3 Arten von Bogen.

 

1.) Der Lang- bzw. Blankbogen

Der traditionelle Langbogen wird aus einem geraden Stück Holz gearbeitet und heute hauptsächlich bei folkloristischen Veranstaltungen eingesetzt. Der Blankbogen hingegen kann auch zum Teil aus anderen Materialien gefertigt sein, darf jedoch auch wie der Langbogen kein Visier besitzen.

 

 

 

 

2.) Der Recurve-Bogen

Als olympiataugliches Sportgerät dient der sog. Recurve-Bogen.Seine geschwungenen Bogenarme speichern die Energie beim Ausziehen und ermöglichen eine höhere Wurfleistung.

Er ist mit einem Visier, Stabilisatoren und weiteren Hilfsmitteln ausgerüstet um die höchstmöglichsten Ergebnisse zu erzielen.

 

 

3.) Der Compound-Bogen

Eine noch größere Leistungssteigerung ergibt sich beim sog. Compound-Bogen. Über Umlenkrollen wird noch mehr Energie gespeichert und abgegeben. Die meisten Schützen verwenden bei Training und Wettkampf Recurve-Bogen. Der Compound ist zwar in den USA der populärste Bogen, speziell bei Feld- und Jagdschützen, er ist aber bei olympischen Turnieren nicht zugelassen.